Kurdischsprachige- oder über Kurdengeschriebene Bücher und
Übersetzungen. Pirtukxane die Informationsquelle der kurdischen Bücher Weltweit

Sende uns dein Buch

 

 

 

 

Yusuf Yeşilöz


Lebenslauf:

Yusuf Yeşilöz, (* 1964 im Dorf Gölyazi Landkreis Cihanbeyli in Konya) ist ein aus der Türkei stammender deutschsprachiger Autor von Büchern und Filmen Schweizer Staatsangehörigkeit und kurdischer Volkszugehörigkeit.

.Er schreibt Romane, Erzählungen aber auch autobiografische Werke wie z.B. Steppenrutenpflanze (2000) über seine "kurdische Kindheit" oder Vor Metris steht ein hoher Ahorn (1998), das Hafteindrücke des "politischen Gefangenen" Yeşilöz "aus der Türkei" schildert. Romane des Autors sind zum Teil auch als Hörbuch zu haben.

Bisweilen betätigt sich der Autor auch als Filmemacher und dies mit nicht geringem Erfolg: auf dem Internationalen Film Festival Innsbruck 2006 wurde Yesilöz für 'Zwischen den Welten (2006) mit dem Christian-Berger-Preis für den besten Dokumentarfilm ausgezeichnet. Dieser Film ist im Winter und Frühljahr 2006/2007 Bestandteil des bundesweiten Filmfestivals "über-arbeiten" der Aktion Mensch. Zuvor hatte bereits sein deutsch-, türkisch-, und kurdisch-sprachiger Film Hungern gegen Wände (2004), bei dem der Autor neben dem Drehbuch auch Regie und Produktion besorgte, einige Aufmerksamkeit erhalten.


Bücher:

  1. Kebab zum Bankgeheimnis, Kolumnensammlung 2012
  2. Hochzeitsflug, Roman 2011
  3. Gegen die Flut, Roman 2008
  4. Lied aus der Ferne, Roman, 2007
  5. Der Imam und die Eselin, Roman, 2004
  6. Der Gast aus dem Ofenrohr, Roman, 2002
  7. Steppenrutenpflanze, Novelle, 2000
  8. Vor Metris steht ein hoher Ahorn, Erlebnisbericht, 1998
  9. Reise in die Abenddämmerung, Roman, 1998

Filme:

  1. Der Dönerkönig, Dokumentarfilm 2013
  2. Eigentlich wollten wir zurückkehren - Alter und Migration, Dokumentarfilm 2012
  3. Unsere fremde Nachbarn - Muslime in der Schweiz, Dokumentarfilm, 2009
  4. Sulukule in Istanbul, Dokumentarfilm, 2008
  5. Musikliebe, Dokumentarfilm, 2008
  6. Zwischen den Welten, Dokumentarfilm, 2006
  7. Hungern gegen Wände, Dokumentarfilm, 2004

Preise:

  1. 2001 Prix Lipps
  2. 2002 Ehrengabe der Stadt Zürich
  3. 2006 Christian-Berger-Preis
  4. 2007 Preis der Kulturstiftung Winterthur
  5. 2013 Anerkennungspreis des Kantons Zürich für das Buch "Kebab zum Bankgeheimnis"

Empfehlenswert