Kurdischsprachige- oder über Kurdengeschriebene Bücher und
Übersetzungen. Pirtukxane die Informationsquelle der kurdischen Bücher Weltweit

Sende uns dein Buch

 

 

 

 

Dr. Andrea Fischer-Tahir


Werdegang

Geboren 1971 in Berlin

1990 bis 1996 Studium der Arabistik und Orientalischen Philologie, Ethnologie und Religionsgeschichte in Leipzig

Magisterarbeit zur Entwicklung der Frauenbewegung in Irakisch-Kurdistan

Juli 2002 Promotion zum Thema »Wir gaben viele Märtyrer«. Widerstand und kollektive Identitätsbildung in Suleimaniya, Irakisch-Kurdistan (1975–2000) am Institut für Orientalistik der Universität Leipzig

2005 bis April 2007 Arbeit im Bereich Hochschule und Forschung in Irakisch-Kurdistan

Seit April 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum Moderner Orient, derzeit Projektmitarbeiterin des gemeinsam mit der Humboldt-Universität Berlin durchgeführten Sonderforschungsbereichs »Repräsentationen sozialer Ordnung im Wandel«, Projekt »Identitätspolitik in Neuordnungsprozessen in Marokko und Irak«

Seit 2001 assoziierte Wissenschaftlerin am Europäischen Zentrum für kurdische Studien

Seit 2007 Mitglied der Redaktionsleitung der vom EZKS herausgegebenen interdisziplinären Fachzeitschrift »Kurdische Studien«

 

Brave men, pretty women? Gender and symbolic violence in Iraqi Kurdish urban society

Taschenbuch: 216 Seiten

Ausgabe: 2009  ISBN 978-3-938712-03-0

Empfehlenswert